BILD will rote Umschläge an GratisBILD-Verweigerer schicken

Online seit Wed 13 June 2012 in Politik und Gesellschaft • Stichwörter Aktion, Die BILD, Werbung, Widerspruch, Zeitung

Ich hatte hier schon einmal dazu aufgerufender Lieferung einer kostenlosen BILD-Zeitung zu widersprechen. Nun gibt es Neuigkeiten zur Aktion, denn der Konzern reagiert auf die vielen Absagen.

Laut Bildblog und Carta, haben sich die Leute die bei der Axel Springer AG für die Verteilung der gratis BILD zum …


Weiterlesen

Mein Briefkasten gehört mir!

Online seit Tue 05 June 2012 in Politik und Gesellschaft • Stichwörter Aktion, Auflage, Bild, Briefkasten, Kampagne, Werbung, Widerspruch, Zeitung

Die BILD wird 60 und leider glaube ich nicht an den schnellen Verfall des Blattes wie Daniel Daffke und so wird man sich noch eine ganze Weile mit diesem “Journalismus” auseinandersetzen müssen. Am 23. Juni möchte die Redaktion alle bundesdeutschen Haushalte beglücken und ein Jubiläumsblatt kostenlos verteilen.

Das Ganze wird …


Weiterlesen

Drücken, dann wirds spannend

Online seit Tue 17 April 2012 in Allgemein • Stichwörter Action, Button, Drama, Fundstück, Video, Werbung

Ok, es ist Werbung und dadurch, dass ich es hier Poste verbreite ich diese auch noch. Aber der belgische TV-Sender hat das einfach gut gemacht und ich musste wirklich schmunzeln und habe mir einen solchen Button für so manche Situation gewünscht.


Mit Superheldinnen gegen Brustkrebs

Online seit Tue 20 December 2011 in Politik und Gesellschaft • Stichwörter Brustkrebs, Frau, Kampagne, Superheldinnen, Werbung

Dies ist der Kampagnentext der Associação da Luta Contra o Cancer (ALCC) in der aktuellen Printkampagne:

Nobody’s immune to breast cancer. When we talk about breast cancer, there’s no women or superwomen. Everybody has to do the self-examination monthly. Fight with us against the enemy and, when in …

Weiterlesen

Apropos Topmodel

Online seit Fri 10 June 2011 in Politik und Gesellschaft • Stichwörter Schönheit, Topmodel, Werbung

via annalist

Viele der Aussagen gelten übrigens genauso für Männer. Es ist nicht ganz so schlimm und umfassend aber auch da wird “gephotoshopt”  und getuned. Gezeigt wie “Mann” sein sollte, um als schön und erfolgreich zu gelten und auch diese Schönheitsideale können eigentlich nicht erreicht werden.


Kauf doch mal was undefiniertes

Online seit Thu 09 June 2011 in Digital • Stichwörter Fundstück, GoogleAds, Undefiniert, Werbung

Google möchte den Internetnutzer an sich zum Kauf von irgendwelchen Produkten, Dienstleistungen usw. anregen. Google verdient damit sein Geld! Der Suchende klickt auf eine Anzeige neben der Suche, in der Mail, im Video oder in irgendeinem der vielen Googledienste und der Internetgigant sieht Geld. Dabei ist es vollkommen egal wohin …


Weiterlesen

Ab jetzt wieder Werbefrei - Nur noch Flattr im Blog

Online seit Wed 13 October 2010 in Allgemein • Stichwörter Flattr, Geld, GoogleAds, Spende, Werbung

image0Bisher hatte ich hier und im Feed GoogleAds eingebunden, um einen kleinen Teil der Kosten, die durch das Blog entstehen zu kompensieren. Bloggen ist für mich nur ein Hobby und es sollte so billig wie möglich sein. Nachdem ich zu Prosite.de umgezogen bin und dort das kostenlose Blogpaket nutzen …


Weiterlesen

Ein bisschen Werbung für Ubuntu

Online seit Fri 23 July 2010 in Wissenschaft & Technik • Stichwörter Dell, Linux, Ubuntu, Video, Werbung

Einfach weil sie gut gemacht ist und das System  läuft wie am Schnürchen…

Ubuntu from Keith Kenniff on Vimeo.


URLcamp #003

Online seit Thu 29 April 2010 in Digital • Stichwörter like, Links, twitter, URLcamp, Werbung

Folge 003 des URLcamps:image0

Scheißwerbung:

**Vermisst: Anstand!**

Da hat sich jemand richtig in Rage geschrieben - und das zu Recht

Kuhtweet:

`12 dairy cows on twitter <http://twitter.com/#list/jolieodell/teat-tweets>`__

Kühe der Uni Waterloo twittern ihren Tagesablauf über Sensoren, RFID-Chips und einen Computer. via YuccaTree

Linux:


Weiterlesen

Werbung im Blog

Online seit Thu 04 December 2008 in Allgemein • Stichwörter Adsense, Blog, Geld, Google, Werbung

Ich habe mich entschlossen nun hier Werbung zu schalten.
Aber ich will es nicht übertreiben, deswegen habe ich mich für GoogleAdsense entschieden. Warum? Ich möchte nicht überalle blinkende, sich öffnende, tönende den Leser nervende Banner, Skripte oder ähnliches.

Ich möchte nur kleine Felder, die auch als Werbung erkennbar sind und …


Weiterlesen