Den Referrer kontrollieren

Viele Seiten, sammeln alle möglichen Daten und man weiß nie genau, was alles damit angestellt wird. Im Grunde geht es aber immer darum Profile zu erstellen. Die IP ist nicht immer ohne weiteres zu verschleiern (nimmt man Geschwindigkeitseinbusen hin geht es recht gut über TOR). Aber es gibt ja noch …

more ...

Facebook Like und Share blockieren

Überall im Netz tauchen die Like und Share-Knöpfe des Sozialen Netzwerkes Facebook auf. Und das ist problematisch, denn mit diesen können die Datensammler sehr genau sagen, welche Seiten man ansurft - ob man in FB eingeloggt ist oder nicht. Obwohl ich das Netzwerk selbst nutze möchte ich eigentlich immer die Kontrolle …

more ...

Vogelperspektive und keiner schreit danach

Juvenile pelecanus occidentalis in flight

Juvenile pelecanus occidentalis in flight, © Frank Schulenburg, via Wikimedia Commons

Ich hatte hier schon über die Möglichkeit Häuser auf der Telefonbuch-Seite aus vier Richtungen in Vogelperspektive anzeigen zu lassen. Klar es ist noch ein bisschen weiter entfernt, als Google StreetView, aber viele Personenbezogene Daten sind direkt verknüpft - StreetView ist halbwegs …

more ...

Google ist Böse - Die Telekom nicht

Manche Leute meinen sie hätten irgendein ominöses Persönlichkeitsrecht, dass auch die Fassade des Gebäudes schützt in dem sie wohnen oder arbeiten. Das ist natürlich großer Quark und hoffentlich gibt es auch nie ein Gesetzt, dass solche Animösitäten unterstützt. Man darf bei allem Engagement für Datenschutz und Privatspäre nicht vergessen, dass …

more ...

Sie sind überall!!!

Wer? Die Aliens? Die CIA? Die Körperfresser?

Nein, die mediengeilen, sensationslüsternen Volksspanner der BILD.

Leserreporter, die für das Flaggschiff des Schmuddeljournalismus, spionieren, sich über Grenzen hinwegsetzen, die Privatsphäre und Menschenwürde ihrer Mitmenschen missachten und mit Füßen treten.

Ein Unfall passiert, einem Menschen geht es wirklich schlecht und er braucht Hilfe …

more ...