HTTPS Everywhere in neuer Version und für Chromium

HTTPS Everywhere ist für mich eine absolute Must-Have-Erweiterung für den Firefox-Browser. image0Sie nistet sich oben in der Leiste ein und sorgt anhand tausender Regeln dafür, dass (falls verfügbar) nur die verschlüsselte Seite aufgerufen wird. Das erhöht die Sicherheit deutlich, denn so können nicht so einfach Passwörter und Nutzerdaten abgegriffen werden …
more ...

Piwik Login geht nicht

image0Letztens kam ich nicht mehr auf meine Piwikinstallation. Nach Eingabe des Passworts kam nur folgende Nachricht in einem roten Kasten:

Fehler: Der Sicherheitsschlüssel des Formulars ist ungültig oder abgelaufen. Bitte aktualisieren Sie das Formular und überprüfen Sie, dass Cookies aktiviert sind.

Oder bei einer englischen Installation wäre es :

Form security …
more ...

Den Referrer kontrollieren

Viele Seiten, sammeln alle möglichen Daten und man weiß nie genau, was alles damit angestellt wird. Im Grunde geht es aber immer darum Profile zu erstellen. Die IP ist nicht immer ohne weiteres zu verschleiern (nimmt man Geschwindigkeitseinbusen hin geht es recht gut über TOR). Aber es gibt ja noch …

more ...

Mails ein Gesicht geben

Vor kurzem schrieb ich über die Hovercards von Gravatar.com und wie man sie ins Blog einbaut. Ich habe sie gleich wieder rausgeschmissen. Das Skript ist einfach doch sehr groß und die Kommentare auf dieser Seite gehen gegen Null. Habe also all das was nur bei vielen Kommentaren nützt deinstalliert …

more ...

Facebook Like und Share blockieren

Überall im Netz tauchen die Like und Share-Knöpfe des Sozialen Netzwerkes Facebook auf. Und das ist problematisch, denn mit diesen können die Datensammler sehr genau sagen, welche Seiten man ansurft - ob man in FB eingeloggt ist oder nicht. Obwohl ich das Netzwerk selbst nutze möchte ich eigentlich immer die Kontrolle …

more ...