Ich habe Sie alle gesehen - die alten und die neuen Filme. Ich war sogar in der 3D Version und ehrlich, die war enttäuschend.  Gerade bei den Animationen sah es ab und zu so aus, als ob da Pappkameraden rumstehen würden. Filme müssen nicht unbedingt in jeder neue Technik neuaufgelegt werden und obwohl die Geschichte um StarWars eigentlich zeitlos ist, so gehören sie dennoch in ihre Zeit. Und ganz ehrlich diese Gerüchte wie - “Ich (George Lucas) wusste die Technik für Teil 1-3 ist noch noch nicht soweit deswegen drehe ich erst 5-6 und warte bis es tolle Computer mit Animationsprogrammen gibt” - halte ich für einen großen Schmarrn. Auf jeden Fall gibt es eine nette Song-Parodie (‘Somebody That I Used To Know” von Gotye) zu diesem Thema .

via Gilly