image0Google hat eine App für Android und iOS veröffentlicht mit der man einfach Internetseiten in klarer optimierter Darstellung auf einem mobilen Endgerät lesen kann.

Dazu abonniert man über den Browser (ähnlich wie RSS-Feeds) Seiten in die Anwendung und kann diese dann unterwegs lesen. Der Clou  dabei ist, dass das auch offline möglich ist, den Google Currents, so der Name der Anwendung, syncronisiert alle abonnierten Inhalte und lädt sie auf das Gerät herunter. Im Gegensatz zu RSS kann ich als “Producer” unter Google Currents Producer das Aussehen und die Inhalte kontrollieren und gestalten.

Die App gibt es im Play Store für Android oder in Itunes für iPhone und iPad.

Mein Blog kann man in Currents laden, indem man folgende URL im mobilen Browser aufruft:

https://www.google.com/producer/editions/CAowy7Nd/liomans_blog

Ich habe dort zwei Bereiche angelegt: “Blog” und  “Rund um Linux” weshalb dieser Artikel auch im Planeten erscheint (Ich hoffe ihr verzeiht das bisschen Eigenwerbung)

Kommen mehr als 200 Abos zusammen erscheint das Blog in der Currents-Suche

Und hier zum Scannen noch die QR-Codes:

QR für Android

Google Currents im Play Store

QR für iOs

Google Currents für iOS

Mein Blog bei Google Currents