Gerade habe ich mich hier über den aktuellen Stand von Merkels Fragerunde informiert und auch gleich mal die Fragen runtergeladen.

Und das Logo, dass die Regierung für ihre Onlinesparte nutzt erinnert mich verdächtig an das Logo eines deutschen Nachrichtenmagazins.

image0

Darf man das als Regierung so einfach? Reicht es bei einem Logo die Farben umzudrehen und den Namen ein bisschen anzupassen? Oder hätte man als Onlineredaktion der Bundesregierung nicht Zugriff auf fähige Leute die sich eine kreativere Lösung einfallen lassen könnten.