Kommt man zu Hause nicht zum bloggen oder ist auf Reisen ohne PC-Zugang, kann man Dank Günstiger Tarife auch das Mobiltelefon nutzen. Wer ein aktuelles Smartphone hat ist klar im Vorteil, denn neben besserer Tastatur gibt es jede Menge Apps die sich direkt mit dem Blog verbinden. Unterstüzt das Handy nur J2ME sieht es mau aus. Alle getesteten Programme hatten deutliche Mängel, die das bloggen umständlich machten. Zum Glück gibt es die Möglichkeit per Mail zu bloggen. Das Plugin Postie scheint dazu gut geeignet zu sein, weil es mit verschiedenen Datentypen als Anhang umgehen kann und so auch Bilder sinnvoll aussehen lässt. Leider habe ich es auf mobilen Wege nicht so schnell konfiguriert bekommen und muss die einfache eingebaute WP-Funktion nutzen. Doch es klappt und so kann ich aus dem- erstaunlicherweise -fast leeren Zug bloggen