Folge 004 des URLcamps:image0

Welche Module kommen in Gnome 3.0 rein:

New module decisions for 3.0

Vincent Untz verkündet die Entscheidungen, des Release Teams.

Zeitgeist wird zum Beispiel nicht dabei sein


Gedanken über die Sparpläne der Regierung im Bezug auf das Elterngeld:

Der falsche Systemwechsel beim Elterngeld

Früher war dem Staat jedes Kind gleichviel Unterstützungsgeld wert. Mit dem neuen System wird die Erziehungsarbeit von Besserverdienenden mehr geschätzt. Langer Artikel, der sich aber unbedingt lohnt.


Das darf natürlich nicht fehlen - Sparpläne der Regierung:

Schwarz-Gelb lässt das Volk bluten

Nun wissen wir es: Die Krankenschwester, die ihren Kinderwunsch dank des Kindergelds verwirklichen konnte und der 60-jährige Bauarbeiter, der seinen Job verloren hat, leben über “unsere Verhältnisse”. Aber Angela Merkel und Guido Westerwelle machen nun Schluss mit dieser “Freibiermentalität” und planen bis ins Jahr 2014 stolze 80 Milliarden Euro auf dem Rücken der Bevölkerung einzusparen. Die Wahlen in Nordrhein-Westfalen sind Geschichte, die nächsten Landtagswahlen finden erst im Frühjahr 2011 statt und da der Wähler ja bekanntermaßen zur Vergesslichkeit neigt, ist dies der ideale Zeitpunkt, um “harte Einschnitte” vorzunehmen. Die Sparmaßnahmen der Regierung sind zweifelsohne hart, eins sind sie trotz gegenteiliger Beteuerungen allerdings nicht - alternativlos.

Alle wichtigen Bereiche werden gekürzt und da wo es dem Klientel-FDP-Wähler an den Säckel geht. Keine Einsparungen


Gauck Portrait:

Mein Präsident

Ein kleines Internettool, dass aus allen Tweets mit dem Hashtag #mygauck ein Pixelportrait des Kanidaten zaubert.