*Die neuen AGB und Privatsphäreneinstellungen von Facebook sorgen für viel Verunsicherung. Verbunden mit OpenGraph hat `Facebook <http://www.facebook.com>`__ `Google <http://www.google.de>`__ als `Datenkrake <http://de.wikipedia.org/wiki/Datenkrake>`__ Nr.1 abgelöst. Leider führt an Facebook bisher (fast) kein Weg vorbei und so muss man die unübersichtlichen Einstellungen genau anschauen.*


Möchte man sich nicht selbst durch alles durchwühlen (jeweils verbunden mit der Hoffnung alles auch richtig verstanden zu haben), braucht man Hilfe. Datenschutz ist Bürgerrecht und die FB-Gruppe Facebook Privacy Control - NOW! haben ein Video veröffentlicht:

Das Facebook-Privatsphären-Einmaleins

image0

Möchte man aber schnell und einfach die eigenen Einstellungen testen geht das mit dem Button von Reclaimprivacy.org.

Wie funktionierts?

Den Scan-Knopf (unten oder direkt auf Reclaimprivacy) als Lesezeichen speichern (Beim Firefox einfach auf die Lesezeichen-Symbolleiste ziehen)

Scan for Privacy

danach die FB-Privatsphärenseite öffnen.

Auf das Lesezeichen klicken und der Scan beginnt und empfiehlt entsprechende Verbesserungen.

image1

Das rote Insecure ignoriere ich in meinem Fall. Das Weitersagen meiner Blogseite sollte ich erlauben.