*Wenn verschiedene Kulturen und Genres aufeinanderprallen wird es meistens interessant. Hier ist ein Beispiel von einer erfolgreichen Verschmelzung von amerikanischem Hip-Hop und den Klängen der Beatles.*

Enter the Magical Mystery Chambers, so der Titel des Albums mit einem Cover angelehnt an die berühmte Platte der Beatles Magical Mystery Tour. Das Album ist eindeutig eher Hip-Hop lastig, von daher stimmt meine Überschrift nicht ganz. Es ist jedoch interessant wie die Beatles hinter dem Beat hervorschaut. In Melodie, Text, Interviews und im Chorus der Stücke.

Unter wutangvsthebeatles.bandcamp.com konnte man sich das ganze anhöhren, doch ich muss feststellen, dass es schon heute morgen nicht mehr Verfügbar ist. Wahrscheinlich war das ganze Projekt von der Plattenfirma nicht lizensiert.