Seit ein paar Wochen teste ich Shredder -die neuste Version des Mailprogramms Thunderbird.

Zur Zeit kann man die Weichware hier von den Mozillaservern in der Alpha 2 runterladen.

*WARNUNG: Es ist nur eine Testversion, die man nicht für den produktiven Einsatz benutzen sollte. Wer sich nicht auskennt, sollte die Finger davon lassen!!!*

Trotz gewisser Einschränkungen funktioniert schon alles ganz gut. Man muss zwar noch auf Erweiterungen verzichten und wenn man Enigmail installiert geht sogar gar nichts mehr, aber ich habe das Gefühl, dass Shredder deutlich schneller ist als Thunderbird.

Jetzt warte ich auf die neuste Version (Beta 1) die, laut Mozilla, irgendwann nach dem 23. September rauskommen soll.

Hoffe, dann funktionieren auch schon erste Erweiterungen.