Liomans Blog

42 ist die Antwort – aber wie lautet die Frage?


nackte-Pflaume002

Für alles Suchende da draußen – Eine nackte Pflaume in Bild und Video (+ Download)

| 3 Comments

Vor einiger Zeit (huch das war schon 2008) verlieh ich die schwarze Pflaume an die GMX-Redaktion. Seither landen immer wieder Suchende (nackt +/- Pflaume) auf dieser Seite und sind sicher enttäuscht, dass sie hier gar keine nackte Pflaume sehen können. Das ist natürlich Irreführung, denn es gibt hier nur ein einziges Bild, das einer ganz angezogenen Pflaume, die gar kein bisschen nackt ist. Noch dazu versteckt sie sich verschämt hinter einem kleinen Blatt. Da ich mich hier durchaus auch als Serviceblog verstehe und natürlich auch die Nachfrage bedienen will (enttäuschte Leser kommen wahrscheinlich nie wieder), stille ich nun dieses Verlangen und präsentiere Bilder von einer ganz nackten Pflaume auf meinem Küchentisch.

Das frische junge Früchtchen habe ich erstmal ausgezogen, um sie dann mit dem Handy zu fotografieren. Ich hoffe ich war gründlich genug, denn eigentlich sollte kein Fitzelchen der dunklen Haut an ihrem Leib sein. Natürlich sind die Fotos schön nah (Englisch: Close-up) aufgenommen, damit man auch alles (jedes Detail und wie sie schön saftig und feucht ist) genau sieht.

Aber ich rede hier wieder zu viel, denn eigentlich sind ja nur die Bilder interessant.

Und dann habe ich sie noch aufgebissen, denn sie war wirklich sehr saftig und der kleine Kern sitzt da drin wie eine Perle.

Die Bilder reichen nicht, denn ihr möchtet mehr von ihr sehen? Bitteschön: Hier ist auch noch das Video, dass ich mit ihr zu Hause gedreht haben:

Ich hatte mir kurz überlegt, auch einen Dowload über Rapidshare anzubieten, aber das wäre doch etwas zu viel des Guten, denn wer die Bilder umbedingt saugen möchte kann das ja jeweils mit einem Rechtsklick lösen.

Ich hoffe ich habe nun alle Wünsche bezüglich nackter Tatsachen erfüllt. Weitere Artikel dieser Art werden vermutlich nicht folgen, denn dieser ganze Fruchtsaft ist so klebrig und macht eine ganz schöne Sauerei.

flattr this!

Diesen Artikel weiterempfehlen:



Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

3 Comments

  1. Hmm, ich wollte schon immer eine “Nackte” pflaume sehen :) Nun zeigst du uns sicherlich noch eine nackte Melone? *g*

  2. Hehe, na dann wir warten :) Bin gespannt wie du die machst. Schäler? :D

Leave a Reply

Required fields are marked *.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg