VirtualBox: Virtuelle Maschine startet nicht

VirtualBox2

Erst kürzlich habe ich eine Virtuelle Maschine mit VirtualBox eingerichtet. Doch anstatt zu starten gab VirtualBox nur folgende Fehlermeldung aus:

Für die virtuelle Maschine w konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.  Failed to load VMMR0.r0 (VERR_SUPLIB_OWNER_NOT_ROOT).  Fehlercode:NS_ERROR_FAILURE (0x80004005) Komponente:Console Interface:IConsole {1968b7d3-e3bf-4ceb-99e0-cb7c913317bb}

Ich habe eine ganze Weile gebraucht, bis ich des Rätsels Lösung gefunden hatte und deswegen möchte ich sie hier teilen (um sie auch zur Not selbst schnell wiederzufinden)

/usr und /usr/lib müssen root gehören. Vermutlich hatte ich mal aus irgendeinem Grund (aus Versehen) den Besitzer geändert.

sudo chown root:root /usr /usr/lib

löste das Problem und die VM startet wie sie soll.

Den entscheidendeen Tipp hatte skierpage auf Ubuntuforums

Flattr this!

3 thoughts on “VirtualBox: Virtuelle Maschine startet nicht”

  1. das Problem kam auch wie aus dem Nichts

    Danke für die simple Lösung. WIeso die Rechte auf einmal anders sind wüsste ich trotzdem gern

  2. kann mir jemand helfen habe auch so ein problem

    Für die virtuelle Maschine o konnte keine neue Sitzung eröffnet werden.

    VT-x features locked or unavailable in MSR. (VERR_VMX_MSR_LOCKED_OR_DISABLED).

    Fehlercode:E_FAIL (0x80004005)
    Komponente:Console
    Interface:IConsole {db7ab4ca-2a3f-4183-9243-c1208da92392}

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg