Liomans Blog

42 ist die Antwort – aber wie lautet die Frage?


Artikelbild

Facebook Like und Share blockieren

| 2 Comments

Überall im Netz tauchen die Like und Share-Knöpfe des Sozialen Netzwerkes Facebook auf. Und das ist problematisch, denn mit diesen können die Datensammler sehr genau sagen, welche Seiten man ansurft – ob man in FB eingeloggt ist oder nicht. Obwohl ich das Netzwerk selbst nutze möchte ich eigentlich immer die Kontrolle darüber haben, welche Daten ich dort veröffentliche und an die Server schicke. Deswegen blocke ich Facebook ab jetzt überall – außer auf Facebook.

Für Chromium/Chrome gibt es die netter Erweiterung Facebook Disconnect

Surft man meistens mit dem Firefox ist es einfacher einen Filter in AdblockPlus einzustellen.

Einfach folgende Zeilen eintragen:

||fbcdn.net$domain=~www.facebook.com

||facebook.net$domain=~www.facebook.com

||facebook.com$domain=~www.facebook.com

flattr this!

Diesen Artikel weiterempfehlen:



Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

2 Comments

  1. Pingback: Liomans Blog » Google +1 blocken

  2. Guter Tipp, danke dafür. Ich finde es gut, dass man die Möglichkeit hat, nicht jedem Menschen mitteilen zu müssen, was man so macht, ein wenig Privatsphäre kann nie schaden.

Leave a Reply

Required fields are marked *.


This Blog will give regular Commentators DoFollow Status. Implemented from IT Blögg